Industrieverband Halbzeuge und
Konsumprodukte aus Kunststoff e.V.
Branche Daten & Fakten

Daten & Fakten

Kunststoffe kommen in vielen Branchen zum Einsatz. So sind die pro-K Mitgliedsunternehmen schwerpunktmäßig in den Branchen Konsum, Bau sowie Lager- und Transportsysteme vertreten.

Die Kunststoff verarbeitende Industrie ist mit einem Jahresumsatz von 65,7 Mrd. € und 335.000 Beschäftigten in 2.978 Betrieben einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige in Deutschland. Die vorwiegend mittelständisch geprägte Branche zeichnet sich durch hohe Innovationskraft und eine vielfältige Produktpalette aus.

pro-K ist Trägerverband des Gesamtverbandes der Kunststoff verarbeitenden Industrie e.V. (GKV). Weitere Informationen finden zur Kunststoff verarbeitenden Industrie finden Sie unter GKV/Statistik.

Teilen: