Industrieverband Halbzeuge und
Konsumprodukte aus Kunststoff e.V.
Aktuelles Virtuelle Mitgliederversammlung mit Gastvortrag

Allgemein Virtuelle Mitgliederversammlung mit Gastvortrag

Der pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. führte seine diesjährige Mitgliederversammlung am 02. Juli 2020 online durch. Ein impulsgebender Vortrag rundete die Veranstaltung ab.

02.07.2020, Frankfurt
Dr. Volker Treier über die Lage der Weltwirtschaft und die Auswirkungen für deutsche Unternehmen

In diesem Jahr ludt der pro-K seine Mitglieder am 2. Juli 2020 zu seiner Mitgliederversammlung ein. Anders als in den Vorjahren, konnte die Mitgliederversammlung aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie zunächst geplant in Zusammenhang mit dem Parlamentarischen Abend in Berlin zustande kommen.

Aus diesem Grund wurde die pro-K Mitgliederversammlung erstmals online durchgeführt. Ein impulsgebender Vortrag von Dr. Volker Treier, Außenwirtschaftschef und Mitglied der Hauptgeschäftsführung des DIHK, zum Thema „Handelskonflikte in Zeiten von Corona: Stehen wir vor einer neuen Zeit der Globalisierung?“, rundete die pro-K Veranstaltung ab.

„Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen ist es uns mit dieser ersten virtuellen Mitgliederversammlung sehr gut gelungen, unsere facettenreiche Verbandsarbeit unseren Mitgliedern zu präsentieren“, hob Klaus-Uwe Reiß, Vorstandsvorsitzender des pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. im Fazit der Veranstaltung hervor.

pro-K
Als Trägerverband des Gesamtverband der Kunststoffverarbeitenden Industrie e.V. (GKV) vertritt der pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. als Spitzenverband die Hersteller von Konsum- und Halbfertigprodukten aus Kunststoff gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Rebekka Sara Stehle
Telefon +49 69 2 71 05-26
E-Mail: rebekka.stehle@pro-kunststoff.de

Teilen: