Industrieverband Pro-K

pro-K: Klaus-Uwe Reiß als Vorstandsvorsitzender bestätigt

Frankfurt am Main, 30. Juli 2018. Klaus-Uwe Reiß, amtierender Vorstandsvorsitzender des pro-K Industrieverbandes Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. wurde auf der Mitgliederversammlung in Berlin Ende Juni als Vorstandsvorsitzender bestätigt.

 Auf der Mitgliederversammlung des pro-K am 28. Juni 2018 in Berlin standen turnusgemäß Vorstandswahlen an. Dabei wurde Klaus-Uwe Reiß einstimmig im Amt des Vorstandsvorsitzenden bestätigt. Gemäß der aktualisierten Verbandssatzung beträgt seine Amtszeit und die des gesamten Vorstands nunmehr drei Jahre. Reiß wird mit seiner Wiederwahl den erfolgreichen Kurs des Verbands weiter fortsetzen.

weiterlesen

 

Modernisierungsstau bremst Türfüllungsbranche aus
(29.11.2018)

Frankfurt am Main, 29. November 2018. Die vermeintlich gute Entwicklung in der Bauwirtschaft geht an den Herstellern hochwertiger Türfüllungssysteme vorbei. Entsprechend erwarten die führenden Hersteller von Haustürfüllungssystemen für 2018 allenfalls ein Ergebnis auf dem Niveau des Vorjahres. Grund für diese mehr als verhaltende Einschätzung der pro-K Fachgruppe Haustürfüllungen ist die zweigeteilte Entwicklung in der Bauwirtschaft […]

weiterlesen »
 
pro-K: Gute Nachfrage lässt Rohstoffpreise für Fluorkunststoffe weiter ansteigen
(28.11.2018)

Frankfurt am Main, 28. November 2018. Die sehr robuste Nachfrage nach Fluorkunststoffen hat zu einem weiteren deutlichen Anziehen der Rohstoffpreise für PTFE und Fluorthermoplaste sowie weiteren Fluorpolymeren geführt. Die Knappheit an Rohstoffen kann fallweise zu Kontingenten führen.Das Jahr 2018 war geprägt von einem nachhaltigen Wachstum bei Fluorkunststoffen. Erfreulicher Hintergrund war, dass sich die Abnehmerindustrien für […]

weiterlesen »
 
Trotz heißem Sommer keine zusätzliche Nachfrage nach Getränke-Mehrwegkästen
(22.11.2018)

Frankfurt am Main, 22. November 2018. Der heiße Sommer und auch die Fußball-WM haben 2018 nicht zu einer höheren Nachfrage nach Mehrweggetränkekästen geführt. Trotz Leergutverknappung waren die Bestellungen für den nachhaltigen Flaschenkasten auf dem Niveau der Vorjahre. Der heiße Sommer und die Fußball-WM in Russland haben keine Effekte bei den Bestellungen von Mehrweggetränkekisten gezeigt. Die […]

weiterlesen »
 
proHPL: Markus Höchli zum neuen Vorsitzenden der Fachgruppe gewählt
(05.11.2018)

Frankfurt am Main, 05.11.2018. Markus Höchli, Geschäftsleiter und Inhaber der Argolite AG, wurde zum Vorsitzenden der Fachgruppe proHPL gewählt. Er wird bei dieser Aufgabe vom stellvertretenden Vorsitzenden Thoralf Rahn, Vertriebsleiter Industrie & DIY der Resopal GmbH, unterstützt.Markus Höchli übernimmt den Stab von Volkmar André, Dekodur GmbH & Co. KG. Höchli und Olsen dankten Volkmar André […]

weiterlesen »
 
Internationale HPL-Branche traf sich zur ICDLI Plenary Assembly in Dublin
(18.10.2018)

Frankfurt, 15. Oktober 2018. Die irische Metropole Dublin war vom 10. – 12. Oktober 2018 der Austragungsort der Plenary Assembly des ICDLI International Committee of the Decorative Laminates Industry aisbl. An den beiden Veranstaltungstagen konnten sich die rund 70 Teilnehmer aus ganz Europa über aktuelle Branchenentwicklungen und Trends austauschen und erfuhren wichtige Impulse für die […]

weiterlesen »
 
Neuer Leitfaden hilft bei der Risikobewertung
(27.08.2018)

Frankfurt am Main, 27. August 2018. Die Fachgruppe Bedarfsgegenstände im pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. befasst sich fortlaufend mit Fragenstellungen rund um die Erstellung von Konformitätserklärungen gemäß VO (EU) 10/2011 für Mehrwegbedarfsgegenstände. Jetzt hat sie einen neuen Leitfaden zur Risikobewertung von nicht gelisteten Stoffen (NLS) herausgegeben.Wer heute aktuelle Konformitätserklärungen seiner Lieferanten liest, […]

weiterlesen »
 
GKV-Förderpreis 2018: Benedikt Hiller ist der bundesbeste Verfahrensmechaniker
(27.08.2018)

Berlin / Frankfurt am Main, 27. August 2018. Benedikt Hiller ist Deutschlands bester Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik des Ausbildungsjahrgangs 2017. Er absolvierte seine Ausbildung bei der REHAU AG + Co in Rehau Im Rahmen einer Feierstunde sprachen GKV-Vizepräsident Klaus-Uwe Reiß gemeinsam mit Dirk E.O. Westerheide, Past-Präsident des GKV, und Ralf Olsen, Hauptgeschäftsführer des pro-K […]

weiterlesen »
 
pro-K: Klaus-Uwe Reiß als Vorstandsvorsitzender bestätigt
(31.07.2018)

Frankfurt am Main, 30. Juli 2018. Klaus-Uwe Reiß, amtierender Vorstandsvorsitzender des pro-K Industrieverbandes Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. wurde auf der Mitgliederversammlung in Berlin Ende Juni als Vorstandsvorsitzender bestätigt.  Auf der Mitgliederversammlung des pro-K am 28. Juni 2018 in Berlin standen turnusgemäß Vorstandswahlen an. Dabei wurde Klaus-Uwe Reiß einstimmig im Amt des Vorstandsvorsitzenden bestätigt. […]

weiterlesen »
 
pro-K: Technische Information zum Recycling von Fluorkunststoffen jetzt auch auf Englisch
(27.07.2018)

Frankfurt am Main, 27. Juli 2018. Das Technische Merkblatt „Recycling von Fluorkunststoffen“ ist ab sofort auch in einer englischen Fassung verfügbar. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Fachgruppe Fluorkunststoffe die deutsche Version herausgegeben. Für die englische Fassung wurden nicht nur die bestehenden Texte übersetzt, sondern auch weitere redaktionelle Anpassungen vorgenommen.weiterlesen

weiterlesen »
 
pro-K award 2019: Ausschreibungsstart ins Jubiläumsjahr
(11.07.2018)

Frankfurt am Main, 11. Juli 2018. 1979 wurde zum ersten Mal der Wettbewerb zum Produkt des Jahres, so hieß der pro-K award damals, durchgeführt. Die Zielsetzung der Initiatoren war vor 40 Jahren so klar wie heute: ein positives Zeichen für Konsumprodukte aus Kunststoff setzen. Jetzt erfolgte der Ausschreibungsstart. Bis Mitte Oktober können die Produkte eingereicht […]

weiterlesen »
 

Industrieverband Pro-K